Abschlussarbeiten

Wir bieten interessierten Studenten verschiedener Fachrichtungen, wie z.B. der Ingenieurwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Management, Bauwesen, Pädagogen, Wirtschaftswissenschaften u.a. die Möglichkeit der Erstellung von Diplomarbeiten.

Ideal ist es, wenn Studenten im Vorfeld ihrer Diplomarbeit bereits ein Betriebspraktikum in unserem Hause absolvieren. Der Zeitraum hierzu sollte etwa drei Monate umfassen.

Fragen Sie nach aktuellen Themen oder bringen Sie sich mit einer interessanten Fragestellung oder einem Lösungsansatz ein.

Sie werden im Verlauf der Anfertigung ihrer Diplomarbeit von qualifizierten Sicherheitsingenieuren betreut.

Wir bevorzugen Aufgabenstellungen zu Themen wie:

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Best practice Lösungen
  • Medienentwicklung für Training und Ausbildung
  • Informationsmanagement
  • Arbeitsschutzmanagement
  • E-Learning
  • E-Commerce
  • Konzeptentwicklung
  • Softwareentwicklung
  • Internetanwendungen

Referenzen:

  • 2006 Triebenecker, Andre – Marketingskonzept für die Explosionsschutzsoftware PROTEX, Prof. Brucksch, Hochschule Magdeburg.
  • 2005 Kustosz, Anja – Das Explosionsschutzdokument, Anforderungen aus der BetrSichV, Prof. Hauptmanns, Universität Magdeburg.
  • 2004 Winter, Thomas – Gefährdungsbeurteilung unter Einbeziehung der Anforderungen aus der BetrSichv und der GefStoffV, Prof. Apel , Hochschule Magdeburg.