Lieferumfang:
1 CD-ROM

145.00 EUR
(zzgl. MwSt + Versand)

Produkt-Nr.:
P-010-03-04


Band 02 | Berufsdatenblätter - Gefährungsbeurteilung 4.0

Kompendium Arbeitsschutz

Als Unternehmer und Arbeitgeber, Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Betriebsarzt wissen Sie um die Bedeutung der Gefährdungsbeurteilung für Ihre Sicherheit. Unsere praktischen Erfahrungen haben gezeigt, dass dabei die Pflege der Dokumente eine aufwendige Angelegenheit sein kann, da gleichzeitig viele rechtliche und sicherheitstechnische Aspekte beachtet werden müssen.

Die praxiserprobte Lösung zur orientierenden Gefährdungsbeurteilung nach dem ArbSchG ist unsere Gefährdungsbeurteilung 4.0 mit unseren Berufsdatenblättern.

Mit Hilfe unserern Berufsdatenblättern erfassen, dokumentieren und aktualisieren Sie alle Gefährdungen, Belastungen, Schutzmaßnahmen, die nötigen Unterweisungen und den Handlungsbedarf.

Gleichzeitig erhalten Sie Informationen und Arbeitshilfen, welche Ihnen helfen die Risikobeurteilung effektiv und effizient durchzuführen.


Ihr Nutzen durch unsere Methodik

  • Mit unserer Gefährdungsbeurteilung 4.0 erstellen Sie klar strukturierte, verständliche und rechtssichere Dokumente (Berufsdatenblätter)
  • Mit unseren Berufsdatenblättern setzen Sie die Anforderungen aus der ArbSchG effektiv und rechtssicher.
  • Unsere bewährten Berufsdatenblätter-Vorlagen sparen Ihnen viel Zeit, da diese ggf. nur kleine Anpassungen benötigen.
  • Unsere Berufsdatenblätter sind praxiserprobt: Die Dokumente werden in unserer täglichen Arbeit eingesetzt und haben sich bewährt.
  • Unsere Berufsdatenblätter sind Bestandteil unseres Kompendium Arbeitsschutz.
  • Unsere Datenblätter sind Kernbestandteil unseres Arbeitsschutzmanagement-Systems (AMS).
  • Weitere Datenblätter ermöglichen die spezielle Gefährdungsbeurteilung


Bestandteile

  • Berufsdatenblätter-Vorlagen für ca. 775 Tätigkeiten, mit Regelgefährdungen und Regelschutzmaßnahmen als Word-Dokumente
  • Handlungsanleitung (Praxisleitfaden)
  • Information und Arbeitshilfen zur Risikobeurteilungen
    • ausführliche Anleitungen (ca. 40 PDF-Dokumente) mit Art der Gefährdung, Grenzwerte der Beurteilungskriterien, Risikomatrix und mögliche Schutzmaßnahmen
    • Kennzahlsystematik
  • Leevorlagen: Unternehmenstruktur, Berufsdatenblatt (Normal und als praktisches Formular)