TRbF 30
- Inhalt -

1 Allgemeines 

2 Begriffsbestimmungen 

2.1 Allgemeines 

2.2 Füllstellen 

2.3 Entleerstellen 

2.4 Umfüllstellen 

2.5 Flugfeldbetankungsanlagen 

2.6 Füll- und Entleerstellen für Tankschiffe 

2.7 Wirkbereich 

2.8 Explosionsfähige Atmosphäre, explosionsgefährdete Bereiche 

2.9 Rückhalteeinrichtungen 

2.10 Transportbehälter 

2.7 1 Altöl 

3 Allgemeine Anforderungen an Füll- und Entleerstellen sowie relevante Füllraten an Füllstellen 

3.1 Allgemeine mengenbestimmte Anforderungen an Füllstellen

3.1.1 Ungeeignete Standorte für Füllstellen

3.1.2 Anzeige und Erlaubnis von Füllstellen für brennbare Flüssigkeiten aller Gefahrklassen in Räumen

3.1.3 Anzeige und Erlaubnis von Füllstellen für brennbare Flüssigkeiten aller Gefahrklassen im Freien

3.1.4 Änderungen an Füllstellen

3.2 Allgemeine Anforderungen an Entleerstellen

3.2.1 Ungeeignete Standorte für Entleerstellen

3.2.2 Anzeige und Erlaubnis von Entleerstellen

3.3 Rückhalteeinrichtungen

3.3.1 Allgemeines

3.3.2 Rückhalteeinrichtungen an Füllstellen

3.3.3 Rückhalteeinrichtungen an Entleerstellen

4 Bauliche Anforderungen an Füll- und Entleerstellen

4.1 Schutz vor Beschädigung

4.2 Bauvorschriften von Ableitflächen und Rückhalteeinrichtungen

4.2.1 Ausführungen von Rückhalteeinrichtungen

4.2.2 Füll- und Entleerstellen in Räumen

4.2.3 Füll- und Entleerstellen im Freien

4.2.4 Einrichtungen zur Entfernung von Wasser

4.3 Unterbrechung des Füll- und Entleervorgangs

4.4 Flucht- und Rettungswege

4.5 Anforderungen an Räume sowie deren Ausrüstung

4.5.1 Allgemeines

4.5.2 Räume mit Füllstellen für brennbare Flüssigkeiten der Gefahr klasse AIII

4.5.3 Räume mit anzeige- und erlaubnisfreien Füllstellen für brennbare Flüssigkeiten der Gefahrklasse AI, All und B

4.5.4 Räume mit anzeige- und erlaubnisbedürftigen Füllstellen für brennbare Flüssigkeiten der Gefahrklasse AI, All und B

4.5.5 Konzept zum baulichen Brandschutz

4.6 Allgemeine Anforderungen an Füll- und Entleerstellen im Freien und Abstände an Füll- und Entleerstellen im Freien

4.6.1 Allgemeine Anforderungen an Füll- und Entleerstellen im Freien

4.6.2 Abstände zwischen Füllstelle und Gebäude

4.7 Anforderungen an Füllstellen in verfahrenstechnischen Anlagen

5. Explosionsgefährdete Bereiche

5.1 Allgemeines

5.1.1 Anwendungsbereich

5.1.2 Begriffe

5.1.3 Einteilung explosionsgefährdeter Bereiche in Zonen

5.2 Explosionsgefährdete Bereiche in Transportbehältern sowie in und um Rohrleitungen, Armaturen, Anlagenteilen und Pumpen

5.2.1 Explosionsgefährdete Bereiche in Transportbehältern

5.2.2 Explosionsgefährdete Bereiche in und um Rohrleitungen, Armaturen und Anlagenteilen

5.2.3 Explosionsgefährdete Bereiche in und um Pumpen

5.3 Explosionsgefährdete Bereiche an Füllstellen in Räumen

5.3.1 Allgemeines

5.3.2 Offene Befüllung der Transportbehälter ohne gezielte Abführung der Dampf/Luft-Gemische

5.3.3 Befallen von Transportbehältern mit Objektabsaugung nach Nummer 6.1 Absatz 5

5.3.4 Befallen von Transportbehältern mit formschlüssigen Lüftungseinrichtungen nach Nummer 6.1 Absatz 6

5.3.5 Befüllen von Transportbehältern in Füllkabinen

5.3.6 Befüllen von Transportbehältern über angeschlossene Rohr- bzw. Schlauchleitungen und mit angeschlossener Lüftungseinrichtung

5.3.7 Explosionsgefährdete Bereiche in und um Auffangwannen

5.4 Explosionsgefährdete Bereiche an Füllstellen im Freien

5.4.1 Allgemeines und Witterungsschutz

5.4.2 Befallen von Transportbehältern über offenen Dom ohne Ableitung der Dampf/Luft-Gemische sowie Befallen von Transportbehältern, die über Entlüftungseinrichtungen ausatmen

5.4.3 Befallen von Transportbehältern mit Ableitung der Dampf/ Luft-Gemische über dichtschließende Einrichtungen

5.4.4 Befüllen von Transportbehältern über angeschlossene Rohr- bzw. Schlauchleitungen und mit angeschlossener Lüftungseinrichtung

5.5 Explosionsgefährdete Bereiche an Entleerstellen

5.6 Explosionsgefährdete Bereiche bei der Ableitung von Dampf/Luft-Gemischen

5.7 Explosionsgefährdete Bereiche bei Ableitflächen und Rückhalteeinrichtungen im Freien

5.8 Schutzmaßnahmen vor Explosionsgefahren

5.9 Fahrzeugverkehr und Einsatz von Flurforderzeugen

6 Ausrüstung von Füll- und Entleerstellen

6.1 Ableitung von Dampf/Luft-Gemischen an Füllstellen

6.2 Verhinderung von gefährlichen Über- und Unterdrücken

6.3 Flammendurchschlagsicherungen

6.3.1 Allgemeines

6.3.2 Notwendigkeit von Flammendurchschlagsicherungen

6.3.3 Ausrüstung und Einsatzbedingungen von Flammendurchschlagsicherungen

6.4 Überfüllschutz

6.4.1 Allgemeines

6.4.2 Zulässiger Füllungsgrad

6.5 Wechselweise Befüllung

6.6 Leitungen und Armaturen

6.7 Anschlusse an Transportbehälter

6.7.1 Allgemeines 

6.7.2 Anschlüsse an Transportbehälter für brennbare Flüssigkeiten der Gefahrklassen AI, All und B

6.8 Heizeinrichtungen

7 Vermeidung gefährlicher elektrischer Ausgleichsströme

7.1 Allgemeines

7.2 Erdung

7.3 Vermeidung gefährlicher Korrosionen

7.4 Streuströme

8 Vermeidung gefährlicher elektrostatischer Aufladung

9 Blitzschutz

9.1 Allgemeines

9.2 Blitzschutz an Isolierstücken

10 Brandschutz und Löschwasserrückhaltung

10.1 Allgemeines

10.2 Brandschutzeinrichtungen

10.2.1 Allgemeines 

10.2.2 Auswahl der Brandschutzeinrichtungen

10.3 Löschwasserrückhaltung 

11 Gebote, Verbote und Kennzeichnung 

11.1 Allgemeines 

11.2 Gebote, Verbote und Beschilderung 

11.3 Kennzeichnung 

12 Betriebsvorschriften, Betriebsanweisung 

12.1 Allgemeine Betriebsvorschriften 

12.2 Ständige Überwachung 

12.3 Allgemeine Betriebsanweisung, Unterweisung der Beschäftigten, Benutzen von Sicherheits- und Brandschutzeinrichtungen 

12.4 Beauftragung von Fachbetrieben 

12.5 Koordinierung der Arbeiten 

12.6 Erwärmen brennbarer Flüssigkeiten 

13 Reinigen und Instandhalten 

13.1 Allgemeines 

13.2 Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen 

13.3 Zeitlich begrenzte Aufhebung von explosionsgefährdeten Bereichen 

13.4 Ableitung von Dampf/Luft-Gemischen bei Arbeiten an Füllstellen brennbarer Flüssigkeiten der Gefahrklassen AI, All und B 

13.5 Geerdete Anlagen und Anlagen mit kathodischem Korrosionsschutz zur Abfüllung brennbarer Flüssigkeiten der Gefahrklassen AI, All und B 

13.6 Wiederherstellen des ordnungsgemäßen Zustandes nach Abschluss der Arbeiten 

14 Außerbetriebsetzen und Stilllegen 

15 Kontrollen durch den Betreiber

Anhang zu TRbF 30

Anhang 1: Füll- und Entleerstellen für Tankschiffe

Anlage zum Anhang 1: Einbau- und Betriebsrichtlinie für automatische Überfüllsicherungen gemäß Rn. 131 221 ADNR

Anhang 2: Flugfeldbetankungsstellen 

Anhang 3: Umfüllstellen

Anhang 4: Betanken von Kraftfahrzeugen, Wasserfahrzeugen, Arbeitsmaschinen und Binnenschiffen sowie das Betanken in Tunnelbaustellen

Anhang 5: Abstellen von Tankfahrzeugen, Tankcontainern und Eisenbahnkesselwagen