GGAV 
Inhaltverzeichnis

§ 1 Geltungsbereich

§ 2  Geltungsbereich von Ausnahmegenehmigungen nach § 5 Abs. 2 der Gefahrgutverordnung Straße und Eisenbahn

§ 3 Grenzüberschreitende Beförderung

§ 4 (aufgehoben)

§ 5 Inkrafttreten, Außerkrafttreten


Anlage (zu § 1 Abs. 2)
-Auszug-

Erklärung der verwendeten Abkürzungen 

Ausnahme 1 (E) 
Beförderung gefährlicher Güter über den Hindenburgdamm von und nach Sylt 

Ausnahme 2 (B, E, S) 
- offen

Ausnahme 3 (E, S) 
- offen

Ausnahme 4 (B, E, S) 
- offen

Ausnahme 5 (M) 
- offen

Ausnahme 6 (S) 
- offen

Ausnahme 7 (E, S) 
Zuständigkeiten nach § 6 Abs. 5 Nummer 3 Buchstabe b GGVSE 

Ausnahme 8 (B) 
Beförderung gefährlicher Güter mit Fähren 

Ausnahme 9 (B, E, S) 
Tanks aus glasfaserverstärktem Kunststoff 

Ausnahme 10 (B, E, S) 
- offen

Ausnahme 11 (B, E, S) 
- offen

Ausnahme 12 (B, E, S) 
- offen

Ausnahme 13 (S) 
Beförderung von Gasen der Klasse 2, Klassifizierungscode 3F in Tanks ohne Beachtung des § 7 GGVSE 

Ausnahme 14 (S) 
Beförderung von bestimmten Stoffen der Klasse 3 in Tanks ohne Beachtung des § 7 GGVSE 

Ausnahme 15 (B, E, M, S) 
- offen

Ausnahme 16 (M) 
- offen

Ausnahme 17 (E, S) 
- offen 

Ausnahme 18 (S) 
Beförderungspapier 

Ausnahme 19 (B, E, S) 
Beförderung von Stoffen mit polyhalogenierten Dibenzodioxinen und -furanen 

Ausnahme 20 (B, E, S) 
Beförderung verpackter gefährlicher Abfälle 

Ausnahme 21 (B, E, S)
Zusammenpacken von Patronen mit Waffenpflegemitteln 

Ausnahme 22 (E, S)
Saug-Druck-Tanks 

Ausnahme 23 (B, E, S) 
- offen

Ausnahme 24 (S) 
Beförderung von Eichnormalen und Zapfsäulen 

Ausnahme 25 (S) 
Versandstücke mit kleinen Mengen verschiedener Güter ohne Beschriftung mit der Kennzeichnungsnummer 

Ausnahme 26 (S) 
- offen

Ausnahme 27 (S) 
Beförderung von festen Stoffen der Klasse 4.1, UN 3175 in gedeckten Fahrzeugen, Containern, Abrollbehältern, Absetzmulden und Wechselbehältern 

Ausnahme 28 (E, S) 
Zusammenladung von Automobilteilen der Klassifizierung 1.4G mit gefährlichen Gütern

Ausnahme 29 (B) 
Öffnen von Ladetankluken von nicht entgasten Tankschiffen zu Kontrollzwecken

Ausnahme 30 (S) 
Verwendung von Fahrzeugen anstelle von Containern im Zusammenhang mit Abschnitt 7.3.3 VV9b ADR

Ausnahme 31 (S) 
Prüfungsfahrten bei technischen Untersuchungen

Ausnahme 32 (S) - Beförderungen durch zivile Unternehmen im Auftrag und unter der Verantwortung der Bundeswehr

Ausnahme 33 (M) - Beförderung gefährlicher Güter auf Fährschiffen